25 km
Referent*in (m/w/d) Fachbereich Sozialwissenschaften 22.09.2022 Universität Hamburg Hamburg
Weitere passende Anzeigen:

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Referent*in (m/w/d) Fachbereich Sozialwissenschaften
Hamburg
Aktualität: 22.09.2022

Anzeigeninhalt:

22.09.2022, Universität Hamburg
Hamburg
Referent*in (m/w/d) Fachbereich Sozialwissenschaften
Finanzbedarf zur Erstellung des Wirtschaftsplans für die Fakultät mitwirkend ermitteln Fakultätseinheitliches Berichtswesen für die Fachbereiche weiterentwickeln Controlling-Instrumente der Fakultät mitwirkend weiterentwickeln Mittelverwendung für die Lehrorganisation im Fachbereich planen und operativ controllen Periodische Berichte für Dekanat, Verwaltungsleitung und den Fachbereichsrat Professuren unter Berücksichtigung der Ausstattungszusagen unterstützen, insbesondere bei Personaleinstellungen Im Bereich Fachbereichskoordination Dekanat bei der Umsetzung strategischer Vorhaben der Fakultät im Fachbereich unterstützen Fachbereichssprecher bei seinen Aufgaben und deren operativer Umsetzung unterstützen und beraten Fachbereichsratssitzungen vorbereiten, koordinieren und Protokoll führen, Beschlüsse umsetzen und kommunizieren, akademische Selbstverwaltungsgremien unterstützen, an Sitzungen fachbereichsübergreifender Gremien teilnehmen Prozessabläufe innerhalb des Fachbereiches sowie der Schnittstellen analysieren und optimieren Außendarstellung des Fachbereiches in enger Abstimmung mit der Fakultätsleitung Dienst- und Fachaufsicht über die Mitarbeitenden der Fachbereichsgeschäftsstelle Anfragen übergeordneter Stellen z. B. Unterstützung des Raummanagements in den Fachbereich betreffenden Raumfragen bearbeiten und beantworten
Hochschulabschluss (Master oder gleichwertig) vorzugsweise der Fachrichtung Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften Umfassende Fachkenntnisse der Hochschul- und Wissenschaftsorganisation, der Administration und des institutionellen Aufbaus deutscher Hochschulen Sehr gute Kenntnisse über Aufbau, Gremien- und Studiengangstruktur der Universität Hamburg Kenntnisse hochschulspezifischer Vorschriften und Richtlinien, insbesondere des Hamburgischen Hochschulgesetzes Grundkenntnisse der Stellenbewirtschaftung und des Personalrechts Kenntnisse in den Bereichen Prozessoptimierung und Öffentlichkeitsarbeit Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift Selbstständigkeit, Verantwortungsbewusstsein, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Analytisch-konzeptionelle Denkweise, hohe Problem- und Konfliktlösungskompetenz Dienstleistungsorientierung

Berufsfeld

Bundesland

Standorte