25 km

Freie und Hansestadt Hamburg Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Sachbearbeiter*in (m/w/d) Baufachliche Beratung für komplexe Hochbauprojekte
Hamburg
Aktualität: 23.02.2024

Anzeigeninhalt:

23.02.2024, Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen Amt für Bauordnung und Hochbau
Hamburg
Sachbearbeiter*in (m/w/d) Baufachliche Beratung für komplexe Hochbauprojekte
Sie analysieren und bewerten Prozesse und Phasen des Bauprojektes und entwickeln Gegenmaßnahmen bei negativen Abweichungen, Beraten in zentralen Fragen zum Hochbau und zur Gebäudetechnik, Erstellen Controllingberichte (übergeordnetes Projektcontrolling) für die oberste Projekthierarchie und die Projektleitung des öffentlichen Auftraggebers (Mieter), Erstellen Stellungnahmen und Beiträge für die Weiterentwicklung des Mieter-Vermieter-Modells und der baufachlichen Standards und Begutachten komplexe Wirtschaftlichkeitsberechnungen. Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen Amt für Bauordnung und Hochbau
Hochschulabschluss (Master oder gleichwertig) der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen, Technische Gebäudeausrüstung oder einer vergleichbaren Studienfachrichtung Oder dem Hochschulabschluss gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen auf Basis eines abgeschlossenen Studiums (Bachelor oder gleichwertig) der o.g. Fachrichtungen und zusätzlich vier Jahre einschlägiger Berufserfahrung Als Beamtin bzw. Beamter: Befähigung für die Laufbahngruppe 2, zweites Einstiegsamt der Fachrichtung Technische Dienste (Hinweise für Beamtinnen und Beamte zur Beförderung) Langjährige praktische Erfahrung in Planung, ganzheitlicher Steuerung und Durchführung von Hochbaumaßnahmen (Projektmanagementwissen) Gute Kenntnisse im Bauvertragsrecht und Vergabewesen sowie des städtischen Immobilienmanagements (Mieter-Vermieter-Modell) Kenntnisse im Planungs- und Bauordnungsrecht und von Sicherheitsvorschriften Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse Durchsetzungsvermögen, Kooperationsfähigkeit Verhandlungsgeschick im Umgang mit Stakeholdern und ausgeprägte Kundenorientierung und sehr gute Kommunikationsfähigkeit

Berufsfeld

Bundesland

Standorte